Aktuelles

corona virus

Geöffnet mit 2G

Update 14.12.2021

Liebe SaunafreundInnen,

aktuell ist für Ihren Saunabesuch ein 2G-Nachweis (genesen oder geimpft) notwendig.

Eines der folgenden Dokumente kann als Nachweis vorgelegt werden:

  • Geimpft – Bitte bringen Sie Ihren offiziellen Impfnachweis (auch digital z.B. über CovPass oder Corona Warnapp möglich) bzw. Impfpass über eine seit mindestens 15 Tagen vollständig abgeschlossene Schutzimpfung mit.
  • Genesen – Genesene werden wie vollständig Geimpfte behandelt. Bitte bringen Sie als Nachweis Ihr positives PCR-Testergebnis mit, das mindestens 28 Tage und nicht länger als 6 Monate zurückliegt.

Alle Gäste über 18 Jahren müssen beim Einlass einen gültigen Lichtbildausweis vorweisen. Der 2G-Nachweis wird vor Ort mit dem Lichtbildausweis abgeglichen. Es werden der Personalausweis, Reisepass, Krankenversicherung-Karte, Führerschein, o. ä akzeptiert.

Von der 2G-Regelung ausgeschlossen sind:

  • Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren
  • Gäste, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können und dies vor Ort durch die Vorlage eines schriftlichen ärztlichen Zeugnisses im Original nachweisen können. Diese Personen erhalten gegen Vorlage eines aktuellen PCR-Test Zugang zur Sauna.

Zusätzlich gilt eine FFP2-Maskenpflicht im Kassen-, Umkleide- und Gastronomiebereich.
Das aktualisierte Hygienekonzept finden Sie hier auf der Homepage.

corona virus

Ihre Sicherheit ist uns wichtig!

 

 Um Ihren Aufenthalt in den Ruheräumen und der Gastronomie sicherer und entspannter zu machen, haben wir vier professionelle Wolf Air Purifier Luftreiniger installiert!

Die Luftfilter erreichen eine Abscheidung nach DIN EN 1822 von mehr als 99,995 % der Partikel wie etwa Bioaerosole (z.B. Corona-Viren, Bakterien) sowie weiterer Schadstoffe (Pollen, Feinstaub) durch die eingebauten HEPA Hochleistungsfilter H14. Der Luftauslass in 2,30 m Höhe schützt vor unangenehmem Zug und sorgt für eine optimale Verteilung der gefilterten Luft im Raum.

corona virus

Infos zur Gültigkeit von 10er Karten

Die Frage nach der Gültigkeit von „älteren“ 10er Karten ist schon oft gestellt worden. Ich hoffe, diese nun hiermit zu klären:

  1. 10er Karten behalten bei uns immer ihren Nennwert und verfallen nicht!
  2. 10er Karten sind immer 3 Kalenderjahre uneingeschränkt gültig, d.h. wenn Sie eine Karte im Jahr 2019 gekauft haben, ist diese bis zum 31.12.2022 uneingeschränkt einlösbar.
  3. sind 10er Karten älter als 3 Jahre, berechnen wir lediglich die Differenz zu dem aktuell gültigen 10er Karten-Preis. Beispiel: Sie haben eine 10er Karte mit dem Nennwert 152€ (also pro Besuch 15,20€) und wollen uns zum Normaltarif besuchen. Der heutige 10er Karten Preis beträgt 170€ (pro Besuch 17,00€). Die pro Besuch zu zahlende Differenz beträgt in diesem Fall lediglich 1,80€.
  4. Aufgrund der „Corona-Pandemie“ verlängern wir die uneingeschränkte Gültigkeit der zwischen 2017 und 2020 gekauften 10er Karten auf 4 Jahre!